Interessenten an den aufgeführten Produkten bitte ich die Möglichkeit der Direktbestellung per Email zu nutzen.
Ist Ihr Wunschmodell nicht dabei, oder haben Sie Änderungswünsche an der bestehenden Ausführung, dann sprechen Sie mit mir.


Letzte  Aktualisierung
15.11.2016 09:34:26
Hartmut Häger  
Tannenweg 32  
18528 Bergen auf Rügen  
Tel.: 03838/209863
Mobil: 0151 542 08 515
 
 
Email: Haeger.Hartmut@t-online.de  
Homepage: www.Modellbau-Haeger.de  
- unsere Ferienwohnung   



Werte Modellbauer


Die hier im Angebot befindlichen Bausätze sind das Ergebnis langjähriger Erfahrungen auf dem Gebiet des Schiffmodellbaues. Es sind Bausätze für einzelne Baugruppen oder komplette Modelle welche nicht im großen Modellbauhandel erhältlich sind. Das rege Interesse an diesen Bausätzen freut mich deshalb besonders. Beachten Sie vor einer Bestellung bitte folgende allgemeine Hinweise:

Auf meinen Internetseiten finden Sie zu allen Angeboten eine mit Fotos dargestellte Bauanleitung.
Ein "Explosionsfoto" zeigt dabei den Lieferumfang.

Hier ist eine Explosionszeichnung mit Teilenummerierung der Lieferung beigelegt. Diese Informationen sind im wesentlichen maßstabsübergreifend anwendbar.


Die Bauteile sind in den Oberflächen zur Lackierung (Grundierung mit Kunststoffhaftgrund) beidseitig angeschliffen.
Haben Sie trotzdem bedenken, biete ich Ihnen auf der Basis einer individuellen Absprache den Rohbau einzelner Baugruppen an.

Immer öfter werden für die Modelle getönte Scheiben gewünscht. Die hier vielfältigen Tönungen kann ich jedoch nicht vorrätig halten. Eine Auswahl an Acrylglasprodukten finden Sie z.B. hier:
Modulor- Acrylglas
bzw. sogenanntes Rauchglas
PVC-hart transparent, farbig
Erhalte ich von Ihnen das entsprechende Material entsteht für das fräsen kein finanzieller Aufwand.

Gridkühlertaschen:
Bitte beachten: Die Gridkühlertaschen bei unseren Rümpfen werden, unabhängig von der bildlichen Darstellung bei einigen Rümpfen, nur auf Wunsch laminiert.


Tipp`s:

Verklebung von Klarsichtscheiben - Vivak

Hier im Shop: Super-Gold-geruchsloser-Sekundenkleber-mittelviskos-1-2-oz-142-g
- Den Aktivator "INSTA-SET" nicht vergessen - er greift weder Kunststoffe noch Lacke an !

Verklebung von Polystyrol mittels Lösungsmittel


Tragehilfe


Preisliste


Schiffsmodelle
Objektname Lieferumfang Maßstab EURO Link
Modellbeispiele aus dem Bereich der "Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger" - DGzRS


18-Meter-Klasse

Paul Denker
Satz Fensterrahmen, Bullaugen und Schleuderscheiben - für eine Rekonstruktion 1 : 20 45
     
     
     
       
     

19-Meter-Klasse

"Otto Schülke" - "Hans Lüken"
"H. J. Kratschke"
laminierter Rumpfabzug vom Mutterschiff, zweiteilig - Epoxydharz natur
ca. 225 bis 240 Gramm
1 : 25 135
gefräste Aufbauteile mit Schornstein 125
laminierter Rumpf und Deck vom Beiboot- Epoxydharz natur Gewicht unter 40 Gramm  85
gefräste Aufbauteile vom Beiboot
- Gewicht verpackt und unverputzt unter 35 Gramm
 55
gefräste Aufbauteile mit Schornstein analog 1:25 1 : 20 160
gefräste Aufbauteile vom Beiboot analog 1:25  60

20-Meter-Klasse

"Eiswette" - "Eugen"
- "Theodor Storm" - "Pidder Lüng"

gefräste Bausatzteile 1 : 25 225
laminiertes Rumpfset Epoxydharz Natur 175
gefräste Bausatzteile 1 : 20 240
laminiertes Rumpfset Epoxydharz Natur 225
Scheibenset - klarsichtig für das Modell von Graupner 17,50
Schott Aufbau und Fahrstand mit Verriegelungen für das Modell von Graupner 25,00
Aufbau-Fensterwandabwicklung mit Fensterrahmen innen
und außen einschließlich Klarsichtscheiben für das Modell von Graupner
45,00
- angepaßter Innenfahrstand für das Modell von Graupner- in Verbindung mit den klarsichtigen Scheiben sinnvoll
- als Minimalvariante
55
- angepaßter Innenfahrstand für das Modell von Graupner- in Verbindung mit den klarsichtigen Scheiben sinnvoll
- Komplettvariante
- ausgehend von einem neuen Boden hat auch die Wand des Außenfahrstandes eine größe Neigung. - die obere Treppe ist komplett dargestellt
- die Profilierung der Seitenwände des Außenfahrstandes ist realisiert
160
gefräste Bausatzteile 1 : 15 280
laminiertes Rumpfset Epoxydharz Natur 260
- Ankerklüse als Einzelteil,
- sicher auch für andere Modelle nutzbar - Hauptabmessung der Öffnung = 60 x 45 mm
25
- 2 Stück Heckklappenantriebe - 12 V
- Öffnungs-/Versclußzeit ca. 18 sec.
145
laminierter Rumpfabzug vom Mutterschiff, und gefräste Aufbauteile 1 : 10    
laminierter Rumpfabzug vom RIB
- die Lage des Aufbaudeckes ist wie beim Original unterhalb des Schlauches
- gefräste Fahrstandsteile und Bodenplatte
- eine vereinfachte Ausführung des Jet´s aus gefrästen Polystyrolteilen ist im Bausatz enthalten.
Ein funktionsfähiger Jet im 3D-Druck ist in Vorbereitung.
1 : 25 125
-aktuelles hier
1 : 20 145
1 : 15 165
1 : 10 250



DGzRS - 23,1-Meterkreuzer
"Hans Hackmack"
"Theo Fischer"
"Hermann Rudolf Meyer"
"Bernhard Gruben"
GFK-Rumpf vom Mutterschiff bitte hier bestellen:
Länge 920 mm, Breite 230 mm
1 : 25    
GFK-Rumpf vom Beiboot bitte hier bestellen:
Hinweis: Das Original wiegt laut Datenblatt 3,5 Tonnen. Rechnerisch kommt man auf ein Modellgewicht in dem Maßstab von 224 Gramm !!!
   
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff 270
gefrästes Deck und Zubehör vom Mutterschiff  (126 Teile)
3d Namenszug und Logo am Aufbau
Heckklappe (128 Teile)
gefräste Aufbauteile vom Beiboot (132 Teile)
gefräste Deckteile vom Beiboot mit einem Satz Poller
analog M 1:15 alle gefrästen Baugruppen des Mutterschiffes und Beibootes
- unter Verwendung des Rumpfes und Deck von Graupner, als Ersatzteil zu erwerben
1 : 20  350  
Rumpfset des Mutterschiffes von Graupner, Tiefziehteile
- Gewicht ca. 850 Gramm - der neue laminierte Rumpf von Graupner wiegt ca. 2600 Gramm
90  
Heckklappe, angepaßt an den Rumpf von Graupner 60
Serviceöffnungen hinter dem Aufbau vom Mutterschiff
- M 13-er Schrauben mit Unterlegscheibn
38
Pollersatz wie 1 : 15, zusätzlich mit den 16 Befestigungselementen an der Reeling 60
überarbeiteter Frästeilesatz des Beibootes "Johann Fidi" - 328 Teile
(-mit gefräster Lifebeltschiene, Radar, und Dachluke auf dem Aufbaudach und in der Pflicht, einschließlich an den Graupnerrumpf angepaßtes Deck, ebenso sind die Schraubenimitationen an den Fenstern und in der Pflicht vorhaben )
 95
Steuerrad
4,5
- in schwarzes Polystyrol gefräste Schraubenrahmen für die Scheiben vom Beiboot
 25
- gefräste Aufbauteile nach dem 1:15-er Vorbild
- einschließlich des gesondert aufgeführten Satzes an Bullaugen und Fensterrahmen
 220
- gefräste schwarze Gummimatten nach Kundenwunsch
 75 Vorlage
- Staukästen, analog auch für die anderen Maßstäbe
 22
- 2 Stück gegossene Ruder - Achsendurchmesser wählbar und auch für die Maßstäbe 1:25 und 1:15 möglich
 15
überarbeitete Fenster und Bullaugen vom Aufbau des Mutterschiffes für die Gruben
- 26 Fenstersätze und 12 Bullaugen mit Scheiben
 70
- Gridkühler
40
GFK-Rumpf mit Scheuerleisten und angedeuteten Schweißnähten
Mutterschiff: Länge 1545 mm, Breite 410 mm
z.Zt. sofort lieferbar - Bruttogewicht des Bausatzes mit Beiboot ca. 14 Kg
1 : 15  315
Ständerspanten  35
Ankerspill für das Bugdeck, pssend zum Fundament  35
 - Aufbau Mutterschiff als einzelne Baugruppe  230
 - Heckklappe als einzelne Baugruppe, aus Polystyrol
(für 40 EURO Aufpreis auch aus Leiterplattenmaterial)
 60
 - Pollersatz  45
 - Beibootwanne als einzelne Baugruppe  65
 - Deck mit Unterzügen, Schanzkleid, Luken, Fundament Ankerspill und den Baugruppen um der Beibootwanne  150
 - 2 Stück Rettungsinseln, - als Frästeilesatz  22,50
- 2 Stück gegossene Ruder - Achsendurchmesser wählbar und auch für die Maßstäbe 1:25 und 1:20 möglich
 17,50
GFK-Rumpf Beiboot Epoxydharz Natur
L = 46,7 cm
 95
Aufbau Beiboot - entsprechend der "FIDI" M 1:20, mit Ergäzungen und Anpassungen auf der Grundlage eines Aufmaßes an der "EMMI"  120  
GFK-Rumpf Beiboot - incl. Ruderblätter und Ständer
L = 70 cm Epoxydharz Natur
1 : 10 145
Aufbau Beiboot - entsprechend der "FIDI" M 1:20, mit Ergäzungen und Anpassungen auf der Grundlage eines Aufmaßes an der "EMMI"  165

DGzRS - 23,2-Meterkreuzer
"Theodor Heuss" - "Ruhr Stahl"
"H. H. Meier" - "Hamburg"

Anmerkumg
Gfk-Rumpf, Deck, Beibootwanne,Schanzkleid und Heckklappe
Rumpfmaße: L = 1440 mm, B = 360 mm = M 1:16
- bitte bei Steinhagen-Modelltechnik bestellen
1 : 16  
Gfk-Rumpf vom Tochterboot mit Deck
- bitte bei Steinhagen-Modelltechnik bestellen
 
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff, M 1:16  235
Gfk-Rumpf, Deck mit Beibootwanne und Heckklappe 1 : 25  130  
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff
- nach der Vorlage von M 1:16
 150  
Beiboot, Gfk-Rumpf mit Deckschale  58  
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff
- speziell in der Ausführung als "H. H. Meier"
1 :10  550
     

DGzRS - 23,3-Meterkreuzer
"Eiswette" - "Fritz Behrens"
Gfk-Rumpf, Deck mit Beibootwanne und Heckklappe - 1 : 25  
Gfk-Rumpf vom Tochterboot mit Deck -  

DGzRS - 23,3-Meterkreuzer
"Minden" - "Vormann Leiss"
Gfk-Rumpf, Deck mit Beibootwanne und Heckklappe - - hier ist der Rumpf von der "Eiswette" verwendbar 1 : 25  
Gfk-Rumpf vom Tochterboot mit Deck -  


DGzRS - 23,3-Meterkreuzer
Adolph Bermpohl
       
Fenstersatz und Namenszug für eine Rekonstruktion des Aufbaues
- Fensterrahmen.pdf
  45  
Beiboot Vegesack - Ständer
- passend zu dem Rumpfset von "Modelmast"
1:10 45


DGzRS - 27-Meterkreuzer
"Berlin" - "Hermann Helms"
"Alfried Krupp" - "Vormann Steffens"
"Arkona" - "Bremen"
  1 : 15    
     
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff  350
Ausschließlich Teile vom Mast (ohne unteres Installationsrohr, siehe Bilder vom Aufbau)  20
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff 1 : 25  190
Fensterrahmen für den Aufbau von - "Robbe" für eine Rekonstruktion
47
Bauteile für eine Rekonstruktion des Aufbaus der Hermann Helms 45
Beiboot, laminierte Rumpf- und Deckschale 75
Satz Fenster mit Schleuderscheiben und den Windschutzscheiben 45

DGzRS - 28-Meterkreuzer
- "Berlin"
- "Ernst Meier-Hedde"
- "Anneliese Kramer"
  1 : 25    
Fensterrahmensatz in schwarz/silber mit Scheiben 65
     
     
     
     
     
     
     



DGzRS - 36,5-Meterkreuzer
"Harro Koebke"
Rumpf Mutterschiff
- auf Halde
1 : 25    
Premium-Modell von Graupner M 1 : 25
- mit erfolgten Nach- und Umrüstungen im befindlichen Arbeitsstand zum Materialpreis zu verkaufen
- Materialliste als Verhandlungsbasis hier: Material
Notarius - neues Deck - für Graupnermodell
- Umbauset einschließlich Sitzgruppe, neuer Seilrolle und anderen Ergänzungen
- nach Ansicht mehrerer Baukastenaufbauten hat sich eine unterschiedliche Position der Schottwand gezeigt
- dementsprechend wurde die Motorabdeckung in der Länge um 6 mm gekürtzt
90
Notarius - Sitzgruppe und Motorenabdeckung - für Graupnermodell 35
Ständer zum Mutterschiff - für Graupnermodell
- 15 mm Sperrholz, 20 mm Buchenrundholz, Moosgummiauflage
mit seitliche Begrenzung
65
Motorhalterungen, 3 Stück, für eine Umrüstung auf
G-Power 790 KV von Bauer-Modellbau
- zum Einbau in das vorhande Bauteil
15
Namensschild für das Mutterschiff 35
Lüftungskasten für die Kühlung Stb 15
Seekasten für den Löschmonitor
- bei Bestellung bitte den Durchmesser des Pumpenanschlusses mitteilen
25
Einbau funktionstüchtige Ankerwinde
- die Ankerwinde selbst ist von mgs-mechanik
Ankerwinde
Beibootaufzug - Einzelexemplar von "jt-yachtmodellbau" - vernickelte Ausführung

80
Bugstrahlruder - Umrüstung
- für weitere Informationen bitte auf das Bild klicken
- Herr Jedamski fertigt hierzu auch nur die Getriebe -jedmodellbau@aol.com
45
Aufbau und Decksteile - Festrumpfschlauchboot
- ergäzend zum Plan erfogte die Konstruktion nach Aufmaßen am Original
- wie immer gibt es ja Abweichungen zum Plan
- der Umfang beträgt ca. 380 Teile, auf den Link klicken

- die Konstruktion ist für andere Maßstäbe anpassbar
1 : 10 250

DGzRS - 44-Meterkreuzer
"Wilhelm Kaisen"
"John T. Essberger"

1 : 20    
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff 280
gefräste Bauteile für den Mast vom Mutterschiff 85
Gfk - Rumpf mit Deck, Heckklappe und Tochterbootwanne
- bitte bei Steinhagen-Modelltechnik bestellen
1 : 25    
Gfk - Rumpf vom Tochterboot mit Deck Epoxydharz Natur 75  
gefräste Aufbauteile vom Mutterschiff (ohne Mast 970 Gramm)
- wenn gewünscht Rohbau des Aufbaues = 100,00 EURO
 225
gefräste Bauteile für den Mast vom Mutterschiff
Rohbau des Aufbaues = 65,00 EURO
65
gefräste Bauteile für die Beibootwanne im Mutterschiff - herausnehmbar 45
Innenausbau der Heckklappe, speziell für den "Steinhagen-Rumpf" 65
Heckklappenantrieb, der Preis beinhaltet zwei Stück 145
Arbeitsdeck 120
Gitterrost für das Arbeitsdeck 130
gefräste Geländer für das Arbeitsdeck 22
Schlepphaken = Ergäzung/Vervollständigung des Kranfundamentes am Arbeitsdeck 27
Kran 75
Ständerspanten mit seitlichem Anschlag für Schaumstoff-/Gummiauflage
(ohne 25 mm Rundhölzer)
65
gefräste Aufbauteile vom Beiboot
Rohbau des Aufbaues 60 €
 85
Laufbleche  40
Fenstersatz für eine Rekonstruktion des Aufbaues  35

DGzRS - 46-Meterkreuzer
"Hermann Marwede"
Gfk-Rumpf für das Mutterschiff mit angeformten Schanzkleid, Gridkühlertaschen, Gridkühler und Markierungen für die Bullaugen - Epoxydharz Natur
- bitte die Versandbedingungen beachten

Modelldaten:
- Länge = 184 cm
- Breite = 41 cm
- Höhe = 88 cm
- optimales Gewicht ca. 26 Kg, mit Beiboot
- optimale Modellgeschwindigkeit 2,5 Meter/sec
   (9 km/h)
- erforderliche Antriebsleistung ca. 460 Watt
(die Berechnungen erfolgten vereinfacht nach Hans Joachim Lehne aus PGH "Hawede" 6114 Schönbrunn/Thür. - 1966)
1 : 25  385
Gfk-Rumpf für das Beiboot - Epoxydharz Natur
- dieses Beiboot wurde Ende 2012 durch ein Festrumpfschlauchboot, analog dem auf der "Harro Koebke", ersetzt
- es ist jetzt eigenständig als "Walter Rose" im Einsatz
Modelldaten:
- Länge = 38 cm
- Breite = 14 cm
- Höhe = 23 cm
- optimales Gewicht ca. 0,55 Kg
- optimale Modellgeschwindigkeit 2,0 Meter/sec
   (6 km/h)
- erforderliche Antriebsleistung ca. 28 Watt
(die Berechnungen erfolgten vereinfacht nach Hans Joachim Lehne aus PGH "Hawede" 6114 Schönbrunn/Thür. - 1966)


- ein Angebot für das neue Beiboot/Schlauchboot weiter unten, als Einzelobjekt
 75
Mutterschiff - gefräste Aufbauteile bis Mastanschluß 275
SAR Aufkleber für den Rumpf vom Mutterschiff 17,50
Satz Aufkleber für das Modell 84
3D Namenszug und Logo`s am Rumpf und Aufbau 45
Mast vom Aufbau des Mutterschiffes in Grundausführung
(die 3D-Teile sind innen nicht ausgefräst)
40
Mast vom Aufbau des Mutterschiffes für Funktionsausführung
(die 3D-Teile sind innen für die Aufnahme eines Getriebemotores und die Elektroleitungen ausgefräst, in den unteren Trägerteile aus Leiterplattenmaterial sind die Leitungsbahnen freigefräst)
80
Schanzkleid und div. Backdeckteile - siehe Deck (2 Luken und das Fundament vom Ankerspill)  
Beibootwanne mit den mittleren Laufrollen 87
Heckklappe
65
Ankerklüse 20
Deck mit Unterzügen, einschließlich der Lukenschächte auf dem Heck und der Süllkanten
- zuzüglich der ehemaligen Baugruppen Wand und der Schanzkleidinnenteile
195
- 12 gefräster Pollerteile als Ergänzung für die Pollerbänke im Deck 45  
Ständer für das Mutterschiff - 9 mm Sperrholz 35
Heckklappenmechanik, beide Schubstangen mit 6 Volt Faulhaber-Getriebemotoren (Öffnungs- bzw. Verschlußzeit ca. 90 Sekunden)
- hierdie hydraulische Lösung eines Modellbauers
- die elektromechanische Lösung (Video demnächst)
145
Antrieb- und Steuermodul komplett 225
Arbeitsplattform auf dem SAR-Deck 120
Schlepphaken auf der Arbeitsplattform mit Fundament 40
Gitterrost auf der Arbeitsplattform, in zwei ebenen gefräst
- ca. 22.000 Rechtecke 1,6 mm x 1,6 mm durchgefräst mit 1,5 mm Tiefe
- ca. 1380 Nuten 1,6 mm x 38,0 mm Länge
180
Übergang von der Arbeitsplattform zum Aufbau (ohne Trittbeläge) 35
Kleinteilesatz-1 (3 Rettungsinseln, 2 Pfänder am Aufbau mit Sockel, 2 Pfänder am Arbeitsdeck mit Sockel) 52
Reeling und Handläufe gefräst aus 2 mm Polystyrol bzw. 1 mm Leiterplattenmaterial (ohne Rumpfreeling) 85
Trittbeläge für die Aufgänge mit neuen Wangen und den Übergang (wahlweise mit 0,25 mm oder 0,5 mm Schlitzen) 135
Bug- und Heckkissen aus Resin gegossen, jetzt im Rumpf integriert
Kranbausatz mit Fahrstand 80
Löschleitung
- gegossenen Rohrleitung
- Flansche
- 24,50
- 42,00
Gridkühler 32,50
Schlauchboot - zur Zeit die Halbschalen, laminiert
L = 184 mm, B = 80 mm
15
Schlauchboot - 3D-Druck - mit Fahrstand und Fahrerfigur
- hier bestellen http://www.haller3d.com
 
Schleppwinde
- hier bestellen http://www.haller3d.com
 
Beiboot - gefräste Aufbauteile mit Mast, Schlepphaken (beweglich), Stangenhalterungen und Handlauf mit 6 Stützen 175
Aufpreis für Fensterrahmen in schwarz/silber 30
Schalterkasten für Schott (Bohrungen für Schalter und Ladebuchsen vorbereitet) 4
8 gefräste Pollersätze 12
Antriebsmodul (ohne Motor und Stevenrohr) 20
Steuermodul 33
Gesamtbetrag der aufgeführten Baugruppen
( beim Mast vom Mutterschiff ist hier die Funktionsausführung vorgesehen)
2.779,5
gefräste Rumpfreeling, 2 mm Polystyrol, auf Kundenwunsch 65
Gfk-Rumpf für das Mutterschiff mit angeformten Schanzkleid,
bei Bedarf auch mit den Taschen für die Gridkühler
- Gewicht des Rumpfes ca. 5 Kg
- der Versand kann mit Spedition erfolgen
- die Kosten hierfür betragen aktuell 173,05 EURO (incl. Versicherung und Verpackung durch die Spedition)
- Verpackungsmaße 240 cm x 55 cm x 57 cm
1 : 20 495
Für die Frästeile gilt ein Preisfaktor von 1,2 gegenüber M 1:25
- das Gesamtgewicht der Frästeile beträgt ca. 15 kg
   
Satz Aufkleber für das Modell 89

Ständer für das Mutterschiff - 15 mm Sperrholz 1 : 25 45
Rudereinheit Mutterschiff (3 Ruder mit Lagerungen, Grundplatte und Anlenkhebel) 165
1 Satz Ruder des Mutterschiffes (Resinguß, Mittelruder mit Wulst und Flügeln) 60
1 Satz Bullaugen mit angefrästen Schraubenköpfen u. Unterlegscheiben (26 teilig) 78
1 Satz Fenterrahmen für den oberen Aufbau des Mutterschiffes mit angefrästen Schraubenköpfen und Scheiben (28 Stück) 90

Gfk -Rumpf angeformten Scheuerleisten und den Fenderkissen am Bug und Heck
- Epoxydharz Natur
1 : 50 150
Gfk-Rumpf für das Tochterboot mit Deck - Epoxydharz Natur 80
Mutterschiff - gefräste Aufbauteile bis Mastanschluß 140
Wand zwischen SAR- und Backdeck 25
3D Namenszug und Logo`s am Rumpf und Aufbau 25
Mast vom Aufbau des Mutterschiffes in Grundausführung
(die 3D-Teile sind innen nicht ausgefräst)
30
Schanzkleid und div. Backdeckteile (2 Luken und das Fundament vom Ankerspill) 30
Beibootwanne mit den mittleren Laufrollen 45
Heckklappe 35
Ankerklüse 10
Deck mit Unterzügen, einschließlich der Lukenschächte auf dem Heck und der Süllkanten 60
Ständer für das Mutterschiff - 4 mm Sperrholz 18
Arbeitsplattform auf dem SAR-Deck 60
Schlepphaken auf der Arbeitsplattform mit Fundament 20
Übergang von der Arbeitsplattform zum Aufbau (ohne Trittbeläge) 18
Reeling und Handläufe gefräst aus 2 mm Polystyrol bzw. 1 mm Leiterplattenmaterial (ohne Rumpfreeling) 45
Trittbeläge für die Aufgänge mit neuen Wangen und den Übergang (wahlweise mit 0,25 mm Schlitzen) 70
Kranbausatz mit Fahrstand 40
Beiboot - gefräste Aufbauteile mit Mast, Schlepphaken , Stangenhalterungen und Handlauf mit 6 Stützen 85
Aufpreis für Fensterrahmen in schwarz/silber 20
8 gefräste Pollersätze 12
Ruder und Schutzbogen 16
Gesamtbetrag der aufgeführten Baugruppen  







DGzRS - Festrumpfschlauchboot
"NOTARIUS" - "VERENA"
Gfk-Rumpf, nach Aufmaß - Epoxydharz Natur 1 : 25 120  
gefrästes Deck und Aufbauteile, nach Aufmaß
175
3D-Druckteile Hamiltonjet plus Stückliste
- 2 Stück werden benötigt
- im Set mit dem Rumpf und Frästeilen
55
3D-Druckteile Hamiltonjet plus Stückliste
- 2 Stück werden benötigt
95
Hamiltonjet, teilmontiert
- 2 Stück werden benötigt
- im Set mit dem Rumpf und Frästeilen
145
Hamiltonjet, teilmontiert
- 2 Stück werden benötigt
- je 42 Teile (ohne Servos und Ansteuerung)
185  
Motorhalterungen für diese Motoren:
Motoren
15  
- eine lektronische Schubumkehrsteuerung gibt es hier
- lothar.loewer@ksmc.de
 
Gfk-Rumpf Epoxydharz Natur
1 : 20 165
Frästeile, analog aus 1 : 25 185
Gfk-Rumpf
1 : 10  
Frästeile
250



DGzRS - 7-Meterboot
"Mövenort" - "Max Carstensen"
"Eltje" - "Kaatje"
"Gesina"
"Bruntje" später "Südperd"
Gfk-Rumpf mit Deck- Epoxydharz Natur 1 : 25 75  
gefräste Aufbauteile
(Anpassung der unterschiedlichen Ausführung der Frontfenster möglich)
50
Gfk-Rumpf mit Deck - Epoxydharz Natur
- rechnerisch optimales Modellgewicht = 2,5 Kg
1 : 10 135
Ständerspanten 25
gefräste Aufbauteile in Nord- und Ostseevariante (je 245 Teile)
(Anpassung der unterschiedlichen Ausführung der Frontfenster möglich)
- jetzt auch mit laminierter Aufbauhaube
95 Nordsee

Ostsee
gefräste Aufbauteile
(Anpassung der unterschiedlichen Ausführung der Frontfenster möglich)
1 : 5  150

DGzRS - Boddenboot
"Barsch" "Hecht"
"Wuppertal"
"Zander"
Nachrüstungsset
- SAR-Beschriftung - 16 Scheiben - Dichtungen
1 10 65
Hamilton-Jet
- Schubumkehrklappe
- Steuerdüse
- Strahldüse
95
Hamilton-Jet
- Wassereinlaß
(siehe Notarius M 1 : 25)
95  
Für eine Rekonstruktion demontiertes Modell - 200,00 €
- Rumpf innen mit Epoydharz versehen - 50,00 €
- neue Motor- und Servohalterungen - 35,00 €
- Brushlessmotorset - Compact 345z mit Regler Brushles-Control35 - 40,00 €
- mein Nachrüstset - 65,00 €
- äußere Hamiltonjetteile 75,00 €
465  
- eine lektronische Schubumkehrsteuerung gibt es hier
- lothar.loewer@ksmc.de




DGzRS - 8,5-Meterboot
"Stralsund" - "Putbus"
und 16 weitere Einheiten
Gfk-Rumpf mit Deck - Epoxydharz Natur 1 : 25 55
gefräste Aufbauteile, kpl. wie M 1:10 100
gefräste Lifebeltschiene mit Zubehör, als einzelne Baugruppe 20
GFK-Rumpf und Deck der 8,5 Meterklasse der DGzRS mit Ständer - 1 : 20  80
gefräste Aufbauteile, - analog 1:25 bzw. 1:10 120
Ergänzungsset 20
GFK-Rumpf und Deck der 8,5 Meterklasse der DGzRS - Epoxydharz natur
ca. 540 bis 560 Gramm
1 : 10  150
Ständerspanten, ohne Querträger  20  
gefräste Aufbauteile, mit Schleuderscheiben  125
Schleppeinrichtung
gefräste Lifebeltschiene mit Zubehör
8 gefräste Pollersätze
Ergänzungsset 25
- getönte Scheiben aus 1,0 mm Acrylglas für die Aufbaufenster 15  
je Lukenrahmen in 3D mit getönter Scheibe 12,50
Gummimatte für die Pflicht, gefräst aus schwarzem Polystyrol 102,60


DGzRS - 9-Meterboot
"Wilhelm Hübotter" - "Hörnum"
"Arthur Menge"
"Walther Müller"
"Carl A. Wuppesahl"
Gfk-Rumpf mit Deck - Epoxydharz Natur 1 : 25 55
gefräste Aufbauteile 90
Gfk-Rumpf mit Deck und Ständer 1 : 10 105
gefräste Aufbauteile  110
Pollersatz einschließlich der Tasche für das Hecklicht
aus Polystyrol gefräste Gummimatte 73


DGzRS - 9,5-Meterboot
"Neuharlingersiel" - "Wilma Sikorski"
"Gilles Gullbranson"
"Caspar Otten"
"Hans Ingwersen" - und 12 weitere Einheiten (einschließlich 10,1-Meterboot)
Gfk-Rumpf mit Deck - Epoxydharz Natur

Modelldaten:
- Länge = 38 cm
- Breite = 14 cm
- Höhe = 23 cm
- optimales Gewicht ca. 0,55 Kg
- optimale Modellgeschwindigkeit 2,0 Meter/sec
   (6 km/h)
- erforderliche Antriebsleistung ca. 28 Watt
(die Berechnungen erfolgten vereinfacht nach Hans Joachim Lehne aus PGH "Hawede" 6114 Schönbrunn/Thür. - 1966)
1 : 25 85  
gefräste Aufbauteile mit Namenszug/Logo und Mast
(weiteres Zubehör analog M 1:10)
175
gefräste Aufbauteile mit Namenszug/Logo und Mast
(weiteres Zubehör analog M 1:10)
1 : 20 220
gefräste Aufbauteile mit Namenszug/Logo und Mast (Gesamtumfang 472 Teile)
1 : 12 220
Gfk-Rumpf mit Deck 1 : 10  
gefräste Aufbauteile mit Namenszug/Logo und Mast
- bei Bestellung mit allen anderen Baugruppen sind es 480 Teile
- zur weiteren Einschätzung des Lieferumfangs und der
Detailtreue bitte die Bauanleitungen ansehen
280
8 gefräste Pollersätze
4 Stangenhalterungen
Handlauf mit 6 Stützen
2 Positionslampen
Schlepphaken
Gummimatte für die Pflicht, gefräst aus schwarzem Polystyrol
- 14.680 Bohrungen in 5 unterschiedlichen
    Tiefen und verschiedenen Durchmessern
- 2.936 achteckige Flächenfräsungen
- 5.872 Nuten mit 0,25 mm Fräser
In der Summe sind das 23.488 Aktionen welche die Maschine ausführen muß.
136
gefräste Aufbauteile mit Namenszug/Logo und Mast
- entsprechend der Ausführung im Maßstab 1:10
1:5 450  


12,2 Meterboot

"SIEGFREID BOYSEN"
"EDUARD NEBELTAU"
Spantensatz
- andere Maßstäbe sind möglich
- Rumpfabzüge aus einer Form jetzt möglich
1 : 10
120


diverse Baugruppen Bugstrahlruder
- Angebot anfordern
   
Wellenanlagen - Angebot anfordern    
Anker - andere Maßstäbe möglich 1 : 10 17
Peilsender 1 : 10 13,50
GPS-Antenne 1 : 10 8
Radar - Raymarin
- jetzt nicht laminiert sondern als Resinguß
1 : 10 10
1 : 20 10
Höhe ca.13 mm
Durchmesser ca. 32 mm
1 : 25 7,50
Höhe ca.10 mm
Durchmesser ca. 26 mm
Scheinwerfer - Norseligth 1 : 15 9
Steuerrad 1 : 20 4,50
Lukenrahmen in 3D-Ausführung      
"Maris-II" von Robbe
- Fensterrahmen mit Scheiben
  43
Reelingstreifen 1: 100, ca. 495 mm lang 1 : 100 20



- andere Modellangebote

Lotsenboot
Gfk-Rumpf mit Ständer
- Modellmaße: L-üA/B-üA/H-bis Mastspitze
= 646 mm / 205 mm / 364 mm
1 : 20 43,00
gefräste Aufbauteile mit Hecklüfter und Bergelift 125
gefräste Teile für den Aufenthaltsraum 25
gefräste Teile für das Deck incl. Scheuerleistenprofile für den Rumpf 75
Decksbelag aus Tränenblech (Polystyrol 0,5 mm, 5-fach, 3,2 mm)
Materialwert 43,30 EURO
52
-Aufpreis für gefräste Fensterrahmen in schwarz/silber
- des Grundmaterial ist schwarz mit einer dünnen Aluminiumschicht
- die Rahmen haben einen Anschlag zum einkleben und eine Tasche zum einlegen der Scheibe
20
- Aufpreis für getönte Scheiben aus 1 mm Acrylglas 15
Spantensatz für das Forumsmodell 2012 - rc-modellbau-schiffe - 34
gefräste Aufbauteile mit Hecklüfter, Bergelift und Innenausbau des Fahrstandes und Aufbaues 1 : 12 270


Polizeiboot
Gfk-Rumpf Maßstab 1:20: Länge 85 cm, Breite 20 cm, Höhe 11 cm
1 : 20 70,00
Deck mit Decksspant 20
Antriebsmodul 45
Aufbau mit Lüfter, Übersteigehilfe und Plattform 125

Forschungsschiff
"Le Suroit"
Gfk-Rumpf 1 : 40  
Aufbauteile 190
Decks und Unterzüge 95
Großer Hubgalgen für das Tauchboot 45
kleiner, seitlicher Hubgalgen 25
Aktivruder, funktionstüchtig 135
Tauchboot, zwei Halbschalen mit Flosse 75
- bei Bestellung aller Baugruppen 790
Gfk-Rumpf , Epoxydharz Natur - Länge =1125 mm
- Preise für die anderen Baugruppen auf Anfrage
1 : 50 205

Flußfahrgastschiff "Donauprinzessin"
Modellplan - bitte bei Steinhagen-Modelltechnik bestellen
- den Rumpf als Zukauf von "Günter Schmidt Modellbau"
1:100 165  
gefrästes Deck und Aufbauteile 120

KTS-Boot der ehemaligen Volksmarine der DDR laminierter Rumpf und Deck 1:32 75
     

Eisenbahngüterfähre
Typ "Mukran"
gefräste Aufbauteile 1 : 87 575
Gfk-Rumpf (2,19 Meter Länge)mit Wellenhosen 400

Hafenbarkasse Gfk-Rumpf mit Schweißnahtstruktur, ca. 38 cm lang 1 : 32 38
Aufbauteile als Bausatz 45
       
     

Clubschiff "AIDA"
Gfk-Rumpf
(incl. MWST) zuzüglich Versand als Sperrgut
1:100 430,00
obere Fensterreihen
- je 2 Fensterreihen für Back- und Steuerbord (entfällt bei Bestellung von Deck 9 und folgenden)
70
Fenster im Rumpf (wahlweise als Einzelfenster mit Schablonen zum Einbau oder als Fensterreihen zum Einkleben in Langlöcher im Rumpf)
- 122 kleine Fenster mit Strebe
- 244 kleine Fenster ohne Strebe
- 132 große Fenster mit zwei Streben
105
Decksteile für Deck 4 bis 8, einschließlich der Wände und Kleinteile 120
Balkone für Deck 7 145
Beiboot - 2 kleine, 4 große, 4 Katamarane 90
Schornstein, als Einzelobjekt 27
Baugruppe ab Deck 9 bis oben, incl. Schornstein und Grundelement vom Mast.

425
David`s für die Beiboote und Rettungsinseln (18 Sätze) 75
Seitenwände Deck 3 bis 9 - für selbst gebauten Rumpf, einschließlich zusätzlicher Einzelfenster und Fensterschächte

135
Seitenwände ab Deck 9 - für selbst gebauten Rumpf, einschließlich der Lüftungen und Rahmen

65

Forschungsschiff "Atair"
Gfk-Rumpf - - bitte bei Steinhagen-Modelltechnik bestellen 1 : 50    
Davids für 2 Beiboote 30
Kran 50
- weitere Baugruppen/Bauteile auf Anfrage (Beibootdeck und Fenster Scheiben für Bullaugen, Fensterrahmen und Fensterscheiben, Aufbaugrundplatten, Handräder, Kabelringe, Kabeltrommeln, Reelingstützen, Ruderhaus, Stützwinkel, Türen, Winde) 87  


KB-23
GfK-Rumpf mit Deck 1 : 32 65
gefräste Aufbauteile (Sicken auf den Dachflächen aus dickerem Material freigefräst) 180
GfK-Rumpf mit Deck (ohne Frästeile) 1 : 20 95
gefräste Aufbauteile (Sicken auf den Dachflächen aus dickerem Material freigefräst) 290


FLB-23
GfK-Rumpf mit Deck 1 : 32 65
Deck 25  
Aufbauteile 85 siehe M 1 : 20
GfK-Rumpf mit Deck (ohne Frästeile) 1 : 20 95
gefräste Aufbauteile 125
Plan    


Heckausleger-Bausatz, vormontiert 1 : 100 110

Containerbausatz (auch in anderen Maßstäben möglich)
- bei größeren Stückzahlen auch in Blöcken lieferbar, wie bei anderen Maßstäben Preis auf Vereinbarung
1 : 100 7

Modellbeschriftungen, in unterschiedlichen Ausführungen und Größen beliebig Anfrage

Queen Mary II - ein Satz David`s, bestehend aus 44 Stück = 88 Hälften
Ein Projekt von Herrn Willi Jantschek
- weitere Bauteile auf der Grundlage seiner Konstruktion
1:150 66

Luftkissenboot - Hovercraft Griffon 2000 TDX -
Projekt von Herrn Martin Kiesby - ModellWerft Heft 3/2009
(Materialkosten 250,00 EURO)

 
375

Gummimatte, gefräst aus schwarzem Polystyrol - Abmaße nach Wunsch
- der angegebene Preis bezieht sich auf eine Größe von 10 X 1 cm
1 : 10 4
Ausführung für das 8,5 - Meterboot der DGzRS 102,60
Ausführung für M 1:25 - Preisbasis = 10 cm² 1 : 25 4

Gummimatte, gefräst aus schwarzem Polystyrol -Version-2 - Abmaße nach Wunsch
- der angegebene Preis bezieht sich auf eine Größe von 10 X 1 cm
1 : 10 3
       
       

Spantengerüst beliebig Anfrage


Leuchtturm Sassnitz M 1 : 25
Durchmesser 170 mm - Höhe 520 mm
1 : 25 135


- Schiffsminiaturen als Sammel-/Einzelobjekte
Zinnminiatur  "Alexander von Humboldt" 1 : 400  95  
Zinnminiatur  "Kaiser Wilhelm" 1 : 400    
Zinnminiatur  "Containerschiff" 1 : 1250    
Zinnminiatur - Raddampfer  "Dresden" 1 :  400    
Zinnminiatur  Toorfkahn 1 :    
Museumsschiff "Luise", Das Original dieses Plattbodenschiffes ist im Bereich der Göhrener Museen auf der Insel Rügen zu besichtigen 1 : 220 12,50  

Preisliste

Kartonmodelle

Objekt
Maßstab
EURO
Blattanzahl
Leuchtturm Arkona 1 :   87 19,00 7
1 : 100 21,00 6
1 : 220 6,50 3
Leuchtturm Hiddensee 1 :   87 19,00 11
1 : 100 19,00 10
Leuchtturm Sassnitz 1 :   87 8,50 7
1 : 220 5,00 2
Motorschiff "Nordwind" 1 :   87 22,00 11
1 : 100 22,00 11
Rügener Kleinbahn 1 :  43,5 23,00 16
1 :   87 11,50 8
Alle Kartonmodelle sind Ausdrucke von einem Tintenstrahlrucker.
Porto und Verpackung sind im Preis enthalten.
 
Bestellungen:

Alle Rümpfe sind aus Epoxydharz laminiert und naturbelassen. .

Abweichend zu den bildlich dargestellten Bauanleitungen gehören Halbzeuge(Leisten) und Normteile, wenn nicht anders vereinbart, nicht zum Lieferumfang.
Leistungsumfang:

Bei den gefrästen Teilen sind andere Maßstäbe kurzfristig möglich. Alle Modelle sind auch als gebautes Objekt erhältlich (Preis auf Anfrage). Die Realisierung Ihrer eigenen Modellbauprojekte, die nicht auf Schiffe begrenzt sein müssen, ist ebenfalls möglich.
Zahlungsbedingungen:
Alle Leistungen erfolgen gegen Vorkasse. Mit Zahlungseingang wird die Bestellung realisiert.
Versand:
Der Versand erfolgt ausschließlich als versichertes Paket (DHL, z.Zt. 9,00 Euro bis 10 kg und Verpackung). Bei Versand von Paketen innerhalb Deutschland über 1,20 Metern wird ein Sperrgutzuschlag von 20,00 Euro erhoben. Lieferungen in andere Länder sind nach Absprache möglich.


Danke für Ihr Interesse