DGzRS - Modellbau - Teilesevice
Mein Modellbau - Mehr als ein Hobby

DGzRS - MODELLBAU & TEILESERVICE

DGzRS-Modelle
- Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger -
19-Meter-Klasse
G. Kuchenbecker
7 - Meter-Boot

8,5-Meter-Boot
   -M 1:25 u. 1:10
Probefahrt des Rohbaues von Herrn Trepkau
Modell von Herrn Kiesbye    

9 - Meter-Boot


9,5-Meter-Boot
     - M 1:10


20-Meterkreuzer
- EISWETTE - EUGEN
- THEODOR STORM
- PIDDER LÜNG

- Modellform M 1 : 15

Hermann Marwede
- am 18.07.2010

Erstfahrt-Juli2005 in Sassnitz auf Rügen


- der neueRumpf
- mehr Informationen : hier

Der Beibootrumpf ist fertig

Aufbau
Mast
Schanzkleid
Beibootwanne
Heckklappe
weitere Baugruppen
weitere Baugruppen-2
weitere Baugruppen-3

Beiboot


Hans Hackmack

Hans Hackmack    Beiboot
"Kreuzer zum Einsatz"
Beibootfunktion
"Theo-Fischer",
am 25.04.2009 in Freest

Segelboote
 
- Jachtsegler
 

- Optimist

Motorjacht "Berlin"

Feuerlöschboote
 - sowjetischer Baukasten
 - Revell Baukasten


Lotsenboot

Motorjacht "Warnow"

Forschungsschiff "Calypso"



Hafenbarkasse


Trawler Typ I

Polizeiboot

Clubschiff AIDA

Flußfahrgastschiff
- Donauprinzessin -

Fährschiff "Mukran"


FLB23


Baupläne

- weitere Produkte


Miniaturen
-Museumsschiff "Luise"

Kartonmodelle
- Insel Rügen in
  Karton
Leuchtturm Sassnitz
Leuchtturm Hiddensee

Leuchtturm "Kap Arkona"
Rügener Kleinbahn
Motorschiff "Nordwind"


Modellsportclub-Rügen
Vereinsgewässer
- GPS-Koordinaten:
- N 54° 31´ 27,07´´
- S 13° 36´ 43,80´´

Hallo,
ich begrüße Sie herzlich auf meiner Homepage. Hier können Sie sich einen Überblick über meine Interessen, Tätigkeiten und Möglichkeiten auf dem Gebiet des Modellbaues verschaffen.


Sind Sie an meinen Produkten interessiert, gibt die Preisliste hierzu die notwendigen Auskünfte.
Für eine Bestellung einfach diesen Link nutzen: 
Email

Finden Sie in diesen Angeboten doch nicht Ihr Wunschmodell, dann sprechen Sie einfach mit mir. Wir werden einen Weg finden. Das gilt auch für Veränderungen an den bestehenden Angeboten oder speziellen Ausstattungsteilen wie Bugstrahlruder und Wellenanlagen.



Neues:

25.09.2016
Vom 30.09.2016 bis 03.10.2016 ist in Leipzig die Modell-Hobby-Spiel Messe.
Für Interessenten:
Ich bin privat am Modellstand des MSC-Rügen - Stand C52 - anzutreffen.


22.07.2016
- der Bausatz meiner Notarius - Verena ist fertig - mehr dazu hier
Video
MOV_2720.mp4
MOV_2727.mp4


18.06.2016 - im Miniaturpark Gingst
- die Jet´s in meiner Notariusausführung im Funktionstest
video


20.05.2016
Hallo André, meinen Glückwunsch.
Nach 6 Jahren Bauzeit hast Du Dein Ziel mit der Marwede erreicht:
Deutscher Meister im Schiffsmodellsport 2016 in der Klasse F7S,
und das mit 97 Punkten.
Danke, das ich Dir eine kleine Hilfe sein durfte.

Video zum Wertungslauf




21.04.2016

Hamilton-Jet, M 1 : 25, für Notarius
Konstruktion und Erstellt von Dr. Volker Glock


24.02.2016
Für Alle, die schon lange warten, der Heckaufbau für die 44,2-Meterklasse ist in Arbeit.
1 : 25


12.02.2016
- das Urmodell für das neue Beiboot der "Hermann Marwede" ist fertig


28.01.2016
RIB vom 20-Meterkreuzer in M 1 : 10 und M 1 : 15 zeitnah lieferbar
-gefräste Jet-Teile oder dieses Angebot nutzen
- oder für die kleineren Modelle hier


27.01.2016
Nach dem Kartonmodell nun auch in Polystyrol, der Leuchtturm in Sassnitz, im Maßstab 1 : 25.
Mit der Farbgebung rot/weiß oder grün/weiß muß ich mich noch entscheiden.
26.04.2016
Der Kunde war wieder schneller


27.01.2016
- Balkone für die AIDAcara sind jetzt verfügbar


17.01.2016
Kundenmodell "Theodor Storm" - 1 : 20, weitere Bilder folgen hier.


29.11.2015
- Achtung,die Antriebswelle vom RIB der Harro Koebke - Premiumbausatz - benötigt besondere Pflege
- das Bild zeigt den Zustand nach einem Einsatz, eigentlich nicht vertretbar was hier der Hersteller gemacht hat.
Es ist ja nur Rost.

Mein Lösungsvorschlag hier




Harro Koebke zur Modellbaumesse in Leipzig-2015
03.08.2015

- die Gruben in 1:15 aus meinem Bausatzangebot im Einsatz-
- das ganze Video hier

Quelle:youtube

Für die Bauteile/Baugruppen Deck, Beibootwanne und Hecklappe zu diesem Modell wurde mir am 15.03.2010 der Erhalt von Herrn J. G-H bestätigt.
Am 10.07.2010 erfolgte die Bestätigung des Erhaltes der Bauteile für den Aufbau und am 17.07.2010 für die Heckklappe.
Das auf dem Video vorgestellte Modell wurde dann von Herrn F. K. übernommen weitergebaut und hier vorgestellt.
Zur Zeit fertige ich für Ihn die Gummimatten.
Die weiteren verfügbaren Bauteile zu diesem Modell finden Sie über meine Preisliste. Bei einigen Rohbaufotos des Modells ist auch meine Originalnummerierung der Heckbaugruppen zu sehen.


03.06.2015
Für die "Notarius" von Graupner habe ich ein Änderungs-/Ergänzungsset zusammengestellt.
Inhalt:
- 2 Sitze
- Motorenabdeckung
- ebenes Deck, wie im Original, mit hoher
  Süllkante unter dem Aufbau
- weitere Kleinteile


Queen Mary 2


Maßstab 1 :150

31.05.2015
- nach 11 Jahren Bauzeit vollendet:

Danke Herr Jantschek, das ich über einen
Zeitraum von 6 Jahren bei der Realisierung
dieses Projektes helfen konnte.

Länge des Modells: 2300 mm
Breite : 270 mm
Gesamthöhe : 480 mm



18.04.2015
- Die erste Fahrt der "Harro Koebke" beim Anschippern des SMC-Rügen im Sassnitzer Kreidebruch
- dieses Fertigmodell von Graupner wurde mir zum "Tuning" übergeben
- die mögliche Zuladung beträgt ca. 7 kg damit das Modell auf der Wasserlinie liegt
- nach ca. 10 Minuten Fahrzeit mit dem originalen mittlerem Motor hatte dieser eine Temperatur von 97 Grad Celsius !!!
- das Modell riecht heute noch nach "Strom"
- über die Änderungen/Ergänzungen werde ich berichten
Infos zum Beiboot hier.

Der erste Rohling eines Jet´s für die RIB´s vom 20-Meterkreuzer in 1 : 25 ist fertig. Ist schon niedlich das Größenverhältnis!


Eine 2. Aufbauversion für das Mutterschiff des 23.1-Meterkreuzers ist fertig. Mehr dazu hier:

Für den 20-Meterkreuzer der DGzRS sind die Rohbauten der RIB´s in den Maßstäben 1 : 25, 1 : 20, 1 : 15 und 1 : 10 fertig. Gemeinsam mit den Mutterschiffen in 1 : 25, 1 : 20 und 1 : 15 können Sie 2015 gefertigt werden.
Hier mehr Informationen vom RIB und Arbeitsstand des Jet.


 
für die Freunde ganz großer Modelle - "Hermann Marwede" in 1:20 - Länge = 2,30 Meter

Rohbau des Aufbaues vom Tochterboot der "Harro Koebke" - "Notarius" in M 1 : 10 -weitere Kleinteile und Zubehör hier

hierdie hydraulische Lösung eines Modellbauers.
Die erste, mir bekannte, hydraulisch realisierte Heckklappenmechanik für die "Hermann Marwede" in 1:25 unter Nutzung meiner Frästeile.
- eine Lösung für das Abklappen des Mastes -

Die ersten Abzüge von Rumpf und Deck des 20-Meterkreuzers im Maßstab 1:25, 1:20 und 1:15 sind fertig.



In Zusammenarbeit mit einem Modellbauer ist nun auch der Beibootsrumpf der 23,1-Meterklasse im Maßstab 1:10 fertig.



David`s für die AIDAcara in M 1:100 

Der neue Rumpf vom 9,5-Meterboot im Maßstab 1:10 ist das erste Produkt. Parallel wurden auch die in die Plicht stehenden Seitenwände des Aufbaues besser der Realität angepaßt. Die Änderungen sind über die Preisliste einsehbar.
Bilder dazu: hier

Ein Lösungsvorschlag für die Gummimatten, speziell im Maßstab 1:20 und 1:25, im Modell.





"HARRO KOEPKE" - der neue in Sassnitz

Das Modell vom 7-Meterboot im Maßstab 1:5 ist fertig. Herzlichen Glückwunsch dem Modellbauer.



Hier können Sie sich die aus meinen Bausätzen enstandenen Ergebnisse von verschiedenen Modellbauern ansehen.
Beispiele von einem Modellbauer aus Bremen , das vierte Modell ist auch fertig



Fräsarbeiten:
Gern fertige ich die Bauteile für Ihr eigenes Projekt.
Entweder nach einem Plan, oder Ihren datentechnischen Vorgaben.
Hierzu sind unterschiedliche Datenformate möglich.






Nach der "Hans Hackmack" in 1:25 ist auch die Variante Ausführung im Maßstab 1:15 verfügbar. Die ersten zwei Objekte sind fertig. Das Foto zeigt den Aufbau im Rohbau. Der Umfang des Aufbaubausatzes umfaßt hier mehr als 800 Teile.
- mehr dazu hier

mehr Bilder und hier vom Beiboot
Modellbauer, die 1:20-er Variante des 23,1-Meterkreuzers ist ja nun auf dem Markt. Zum Beiboot, Johann Fidi , und Mutterschiff gibt es umfangreiche Ergänzungsteile zur Aufbesserung der beiden Modelle. Für weitergehende Vorschläge bin ich stets offen.



Unsere  Ferienwohnung  
im Zentrum der Insel Rügen steht nicht ausschließlich Modellbauern zur Verfügung. Warum aber nicht das praktische mit dem Nützlichen verbinden.

- Wir möchten jedoch das in der Wohnung nicht geraucht wird. -






-ein schon beim Modellbauer befindliches Projekt.
Es könnte auch Ihr Auftrag gewesen sein.


Hier ein sicher interessantes Objekt für Modelleisenbahner. Es sind alle Maßstäbe für Modelleisenbahner möglich.

- Der Start des Projektes im Maßstab 1 : 87 ist erfolgt.
- Zwischenzeitlich sind neben den Deck´s auch der Aufbau, die Schornsteinbrücke, der Heckverschluß und diverse Ausstattungsteile fertig


Impressum
Disclaimer
Sitemap
© bei Hartmut Häger
Ersteinstellung am 22.11.2001

Letzte  Aktualisierung
27.01.2016